Windows 7 Professional

9,99

Highlights & Details
  • Neues Sicherheitscenter mit Virenscanner- und Firewall-Überwachung
  • Sprachsteuerung und -ausgabe
  • Verbesserte Windows Suche für schnellere Navigation
  • Tools zur Performancesteigerung, z.B. DirectX 11
  • XP-Modus zum Ausführen älterer Programme
  • Multi-Touch Funktion für Tablet-PCs
  • Als 32- und 64-Bit-Download verfügbar
  • Keine zeitliche Einschränkung der Nutzungsdauer

Wie lang dauert es, bis meine Bestellung bei mir ist?

Ihr Produkt wird 12 stunden nach Zahlungseingang geliefert. Wenn Sie eine Rechnung mit MwSt benötigen, senden Sie uns bitte eine Nachricht mit Ihrer Info.
Artikelnummer: 100008-DE Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Microsoft Windows 7 Professional Betriebssystem – Produktbeschreibung

Nach Windows Vista ist Windows 7 Professional das neuere Betriebssystem von Microsoft. Dabei wurde das Betriebssystem Windows 7 Professional, so wie grundsätzlich alle Professional-Editionen von Windows, auf professionelle Anwender und den Unternehmensbereich ausgerichtet. Geändert hat sich dafür so einiges: Optimierungen wurden sowohl im optischen Bereich wie der Bedienoberfläche, als auch system- und sicherheitstechnisch, wie beispielsweise mit dem überarbeiteten Windows-Explorer und dem neuen Sicherheitscenter, getroffen.

Performancesteigerung und intuitive Bedienung

Für Microsoft ist eine benutzerfreundliche Bedienung ein Hauptanliegen und so wurde auch im Betriebssystem Windows 7 Professional die Benutzeroberfläche einiger Anwendungen und des Systems selber verbessert. Viele Programme, wie beispielsweise Paint und WordPad, wurden in Microsoft Windows 7 Professional mit einer Ribbon-Oberfläche versehen, wie sie es seit Microsoft Office 2007 üblich ist. Die aus Vista bekannte Sidebar wurde in Windows 7 Professional entfernt. Widgets können nun direkt auf dem Desktop beliebig platziert werden. Das Windows 7 Professional Betriebssystem läuft insgesamt schneller als seine Vorgängerversion, was auch auf die geringeren Systemanforderungen trotz zahlreicher Optimierungen zurückzuführen ist. Das Betriebssystem Windows 7 Professional bringt auch das neue DirectX 11 mit sich, welches ebenfalls für die Performancesteigerung im Bereich „Grafik“ verantwortlich ist. Microsoft Windows 7 Professional unterstützt nun ebenfalls alternative Eingabegeräte wie Tablet-PCs mit diversen Funktionen wie zum Beispiel Multi-Touch.

Programmneuerungen im Betriebssystem Windows 7 Professional

Performancesteigerungen und Oberflächenoptimierungen sind nicht die einzigen Punkte, die Ihnen mit Microsoft Windows 7 Professional zur Verfügung gestellt werden. Neue Programme und Features helfen Ihnen, Ihren Arbeitsfluss zu beschleunigen und leichter zu steuern:

  • Bibliotheken: virtuelle Ordner im Windows-Explorer zur raschen Datenverwaltung
  • Wartungscenter: Neues Sicherheitscenter (Virenscanner- und Firewall-Überwachung)
  • Sprachsteuerung und -ausgabe: Hilfestellung für Nutzer mit eingeschränkten Fähigkeiten
  • Device Stages: Anzeige von häufigen Aktionen für externe Geräte
  • Fehleraufzeichnungsprogramm: Zur detaillierten Problemberichtprotokollierung
  • Heimnetzgruppen automatisch einrichten
  • Inhalte und Programme schneller finden mit verbesserter Windows Suche

Als Optimierungsschritt wurden beim Windows 7 Professional Betriebssystem auch diverse Programme und Funktionen entfernt, wie etwa das klassische Startmenü, einige Funktionen und Features in der Taskleiste sowie Windows-Media-Player- und einige Explorer-Funktionen. Dafür erhalten Sie mit dem Windows 7 Professional Betriebssystem noch weitere Funktionen und Features. So unterstützt Microsoft Windows 7 Professional auch Windows Server Domains. Der XP-Modus ermöglicht es Ihnen, ältere Programme auch auf Windows 7 Professional auszuführen. Zudem erhalten Sie nach Ablauf der Mainstream-Support-Phase mit dem Windows 7 Professional Betriebssystem speziell eine Extended-Support-Phase.

Sicherheit mit dem Betriebssystem Windows 7 Professional

Das Windows 7 Professional Betriebssystem ist nicht nur benutzerfreundlich und leistungsstark: Microsoft hat sich bei seiner neuen Version auch dem Thema Sicherheit mit gleich hoher Priorität gewidmet. So unterstützt es nun auch standardmäßig biometrische Authentifizierungen mittels Fingerabdrücken. Im Vergleich zu Windows Vista ist in Microsoft Windows 7 Professional die Benutzerkontensteuerung nun stufenweise einstellbar. Diese arbeitet ab sofort mit einer Whitelist von Systemprogrammen, welche automatisch mit Administrationsrechten versehen werden. Um eventuell kritische Anwendungen im Sicherheitslevel zu erhöhen, kann eine Blacklist der entsprechenden Programme geführt werden. Diese werden bei der Ausführung gesondert behandelt und rufen davor stets ein Bestätigungsfenster hervor. Damit Ihr System sicher bleibt, wird es mit Updates von Microsoft in Form von zertifizierten Treibern und Korrekturen immer auf dem aktuellsten Stand gehalten.

Mit Windows 7 Professional erhalten Sie das ideale Betriebssystem für Ihr Unternehmen oder für gehobene Ansprüche im privaten Umfeld. Die erweiterten Funktionen helfen Ihnen, Ihren Computer optimal zu nutzen.

Windows 7 Professional – Systemanforderungen

Plattform Windows
Unterstütztes Betriebssystem Windows 7 Professional
Prozessor

1-GHz-Prozessor oder höher mit 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64)

Arbeitsspeicher

1 GB für 32-Bit oder 2 GB für 64-Bit

Festplattenspeicher

16 GB für 32-Bit-Betriebssystem oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssystem

Grafikkarte

DirectX 9 mit WDDM 1.0 oder höherem Treiber

Soundkarte k.A.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Windows 7 Professional“


Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten
Close

Ihr Sofort Software-Team wünscht Ihnen viel Spaß beim Einkaufen in unserem gut sortierten Onlineshop! Ausblenden